Linola Fett

50 g / 75 g

PZN: 1875315 / 1875350

Fettcreme mit wertvollen Linolsäuren für sehr trockene, rissige, juckende oder zu Neurodermitis neigende Haut

Die Linola Fettcreme:

  • fördert den natürlichen Regenerationsprozess der Haut
  • zur Behandlung von sehr trockener, rissiger oder juckender Haut
  • wirkt Entzündungen und Juckreiz entgegen
  • W/Ö-Emulsion - Fettgehalt 60%
  • bereits 1956 entwickelt, ist Linola Fett als bewährte Basistherapie bei zu Neurodermitis neigender Haut nach wie vor hochaktuell
  • auch für Babys und Kleinkinder geeignet
  • Ohne Konservierungsstoffe, Duftstoffe, und Mikroplastik

Erhältlich in Apotheken in Ihrer Nähe.

Fettcreme gegen trockene Haut, Juckreiz und bei Neurodermitis

Ist die Barrierefunktion der Haut gestört, verliert sie viel Feuchtigkeit. Die Haut wird trocken, schuppt, wird unter Umständen rissig und juckt. Damit sich die Hautbarriere regenerieren kann und der Feuchtigkeitsverlust gemindert wird, benötigt die Haut essenzielle Fettsäuren, die die Hornzellen miteinander verbinden. Fettsäuren, wie die Linolsäure, kann der Körper jedoch nicht selbst herstellen, sondern sie muss von außen zugeführt werden.

Linola Fett enthält als Wirkstoff ungesättigte Fettsäuren und fördert so den natürlichen Regenerationsprozess der Haut. Die Wasser-in-Öl-Emulsion mit einem Fettgehalt von 60 % gibt der Haut wertvolle Lipide zurück und wirkt Entzündungen und Juckreiz entgegen. Die Abwehrbereitschaft der Haut gegenüber Reiz- und Schadstoffen wird so unterstützt. Damit ist sie zur Behandlung sehr trockener, rissiger oder juckender Haut, wie sie z. B. bei Neurodermitis auftritt, ideal geeignet.

Schon gewusst?

Neurodermitis, auch atopische Dermatitis oder atopisches Ekzem genannt, wird in verschiedene Stadien eingeteilt: akut, subakut und chronisch. Je nach Stadium und Zustand benötigt die Haut eine andere Pflege. Bei entzündeter und nässender Haut helfen in der Regel Cremes mit einem höheren Wassergehalt. Bei trockener und schuppiger Haut sollten Pflegeprodukte fetthaltiger sein. Linola Fett dient zur unterstützenden Anwendung bei leichten bis mittelschweren Formen der Neurodermitis im subakuten bis chronischen Stadium

Anwendungshinweise

Linola Fett ist auch für Babys und Kleinkinder geeignet. Natürlich kann Linola Fett auch in der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Weitere Informationen zur Anwendung entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel Linola Fett.

Video

Linolsäure als Wirkstoff für eine gesunde Haut

Inhaltsstoffe / Ingredients

Linola Fett enthält als Wirkstoff 0,815 g ungesättigte Fettsäuren (C18:2–Fettsäuren) pro 100 g Creme (Typ W/O-Emulsion). Weitere Informationen zu den Inhaltsstoffen und Bestandteilen entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel Linola Fett.

Weitere Produktgrößen

  • 50 g, PZN: 1875315
  • 75 g, PZN: 1875350
  • 150 g, PZN: 1875427
  • 2 x 250 g, PZN: 1875829
  • 700 g, PZN: 1875835

Download

Broschüre: Linola Produkte im Überblick