Linola Hautmilch

200ml / 500ml

PZN: 4024782 / 14445846

Körperlotion mit wertvollen Linolsäuren - für die tägliche Basispflege und Intensivpflege aller Formen trockener und beanspruchter Haut

Die Linola Hautmilch:

  • bewährte Ganzkörperpflege für die tägliche Anwendung
  • schützt und fördert die Regeneration trockener Haut
  • vermindert Spannungsgefühle und Juckreiz
  • geeignet zur begleitenden Basispflege bei Neigung zu Neurodermitis, Schuppenflechte, Abnutzungs- und Austrocknungsekzemen
  • Verträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • vegan und ohne Silikone, Parabene oder Mikroplastik

Erhältlich in Apotheken in Ihrer Nähe.

Bodylotion für trockene Haut

Bei trockener Haut ist oft die Hautbarriere, die sie natürlicherweise vor Feuchtigkeitsverlust schützt, geschwächt. Schützende Strukturlipide werden durch äußere Einflüsse entfernt (z.B. durch zu häufiges Waschen, Duschen oder Schwimmen) oder durch innere Ursachen nicht ausreichend gebildet (z.B. bei Altershaut oder Neurodermitis). Die Folge ist eine trockene, schuppige und spröde Haut, die verstärkt zu Entzündungen, Juckreiz und Ekzemen neigt.

Die Linola Hautmilch enthält wertvolles Distelöl und ist reich an Linolsäuren. Die Körperlotion hilft dabei, die schützende Barrierefunktion der Haut wiederherzustellen. Die Wasser-in-Öl-Emulsion mit einem Fettgehalt von 35% ist eine geschmeidige Milch und zieht schnell in die Haut ein. Sie ist somit ideal geeignet für die großflächige Anwendung auf dem Körper.

Schon gewusst?

Unsere Haut schützt sich vor schädlichen Umwelteinflüssen, wie zum Beispiel Bakterien oder Schadstoffen, durch eine natürliche Hautbarriere aus linolsäurereichen Strukturlipiden, die zwischen den Hornzellen der Haut liegen und diese flexibel miteinander verbinden. Linolsäure kann der Körper jedoch nicht selbst herstellen, sondern sie muss wie ein Vitamin regelmäßig zugeführt werden.

Linola Hautmilch bildet einen leichten Film um die Hornzellen, der die Haut vor weiterer Austrocknung schützt und zugleich das vorhandene Fett- und Feuchtigkeitsdefizit normalisiert. So fühlt sich die Haut wieder glatt und geschmeidig an.

Anwendungshinweise

Die Linola Hautmilch wurde entwickelt zur:

  • täglichen Anwendung, wenn die Haut trocken ist, schuppt, spannt und juckt
  • Intervallanwendung, wenn keine spezielle Behandlung erforderlich ist, eine begleitende Basispflege der Haut jedoch erfolgen muss (z. B. auch bei Neigung zu Neurodermitis)
  • Anwendung nach Behandlung von Hauterkrankungen (z. B. mit Kortikoiden) bis zur endgültigen Regeneration der Haut

Natürlich kann Linola Hautmilch auch in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie schon bei Kindern ab 3 Jahren angewendet werden.

Hier können Sie weitere Informationen zur Linola Hautmilch downloaden.

Video

Linola Hautmilch bei trockener Haut

Inhaltsstoffe / Ingredients

Aqua, Decyl Oleate, Isopropyl Myristate, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, PEG-7 Hydrogenated Castor Oil, Carthamus Tinctorius Seed Oil, Hexyldecanol, Hexyldecyl Laurate, Glycerin, Ceresin, Zinc Stearate, Phenoxyethanol, Magnesium Sulfate, Parfum, Benzyl Salicylate, Butylphenyl Methylpropional, Alpha-Isomethyl Ionone, Lecithin, Tocopherol, Linalool, Ascorbyl Palmitate, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Glyceryl Oleate, Glyceryl Stearate, Citric Acid

(Unverbindliche Information. Beachten Sie bitte die Inhaltsstoffangaben auf der Verpackung)

Weitere Produktgrößen

  • 200ml, PZN: 4024782
  • 500ml mit Dosierspender, PZN: 14445846

Download

Broschüre: Linola Produkte im Überblick